Über mich

Ich bin in Augsburg geboren, in Magdeburg aufgewachsen, seit Juni 2021 gewähltes Mitglied des Landtages Sachsen Anhalt und habe vor kurzem mein Bachelorstudium der Wirtschafts- und Politikwissenschaften an der MLU in Halle abgeschlossen. Mit 24 Jahren bin ich das jüngste Mitglied und begreife diese besondere Situation zugleich als Privileg, wie auch als Chance der jungen Generation unseres Bundeslandes eine Stimme im Parlament verleihen zu können. Meine Hauptthemen, denen ich mich während meiner Parlamentsarbeit widmen werde, sind allesamt Zukunftsthemen, die in den letzten Jahren viel zu zögerlich angegangen wurden. Sachsen-Anhalt ist meines Erachtens zu Unrecht in vielen Bereichen im Ländervergleich im unteren Drittel gelistet und hat sein Potential noch lange nicht ausgeschöpft. Daran mitzuwirken, erachte ich als meine Aufgabe in den kommenden fünf Jahren. 

Aktuelles

Ankündigungen

Meine Themen

Die Digitalisierung ist die vierte industrielle Revolution. Sie zu gestalten und sich nicht von ihr überwältigen zu lassen stellt die große gesellschaftliche Herausforderung unserer Zeit dar. Weiterlesen…

Ein neues Aufstiegsversprechen braucht das Land! Leider bestimmt die sozioökonomische Herkunft immer unsere späteren Entwicklungschancen. Für mich ein absolutes no-go! Weiterlesen…

Die Freiheit von Forschung und Lehre ist mir ein besonderes Anliegen. Als Student durfte ich an der Martin-Luther-Universität mit ihrer flexiblen Fächerkombinierbarkeit studieren. Weiterlesen…

Kontakt

Wahlkreisbüro Konstantin Pott
Leipziger Str. 46
06108 Halle (Saale)

Telefon (0 34 5) 2 02 36 88
E-Mail: kontakt@konstantin-pott.de